Welch herrliches Hundeleben! Nur Lilly bekam die Erlaubnis, sich im erfrischenden Wasser abzukühlen.

Lilli Donaulaende

Unter dem Motto "Hör! Hör! Schau Schau!" bietete die Ausstellung den SchülerInnen viele interessate Stationen über das Hören und Sehen.

Zoom

Mit Hilfe einer Polizistin lernten und übten die SchülerInnen das richtige Überqueren der Straße.

Zebrastreifen

Vier Tage lang erfreuten sich die SchülerInnen der Klassen E2, 5A und 6A an dem herrlichen Panorama, der Natur sowie den unmittelbaren Sehenswürdigkeiten im Pongau.

Salzburg

Die SchülerInnen der Klassen 5A, 6A und E2 werden von der Raiffeisenbank für die Projekttage in Salzburg unterstützt.

Raika

Aller SchülerInnen sorgen durch das Sammeln von Müll für mehr Sauberkeit.

Müll sammeln01

Kroko hat jetzt eine Zahnspange. Er erklärte uns, warum das wichtig ist.

Anschließend haben wir gemeinsam geübt, wie man richtig Zähne putzt.

Kroko Inge

Die erfolgreichen Gärtner der E3 pflanzen Kresse fürs Jausenbrot. Jeder betreute sein eigenes Schüsserl von der Aussaat bis zur Ernte.

Kresse Inge

Die SchülerInnen der E3 kennen viele Frühblüher und genießen den Blumenduft in der Klasse.

Frühlingsblume Inge

Vor Ostern färbten die Kinder der E3 Eier in verschiedenen Farben. Ein Topf mit selbst ausgesäter Blumenwiese wurde zum passenden Nest gestaltet.

Ostern Inge

Die SchülerInnen zeigten viel Interesse am Einblick in die Polizeiarbeit. Ebenso wurden viele Fragen rund um das Thema Verkehrssicherheit geklärt.

Polizei