In der Woche vor den Osterferien fand in der 4a und 5a eine Englischwoche mit zwei Nativspeakern statt. 
Die Kinder konnten die ganze Woche spielerisch Englisch lernen und hatten dabei viel Spaß und Bewegung.