In der vorletzten Schulwoche reisten einige Klassen für einen Tag nach Wien in den Tiergarten Schönbrunn. 
Die Kinder endeckten viele verschiedene Tiere und auch das gemeinsame Spielen kam nicht zu kurz. 

 

Bei einem Besuch bei der Ausstellung "Stechen. Kratzen. Beißen. Mit den Waffen der

Natur." lernten die Kinder viel 
über die österreichische Tierwelt und

hatten dabei vieles zu endeckten. 

Sehen, riechen, hören, fühlen, schmecken – mit allen unseren Sinnen durften wir den Bauernhof mit Schweinen, Rindern und Hühnern erkunden.

Das Theaterstück „Lauras Sieg“ brachte die Schüler und Schülerinnen zum Nachdenken und inspirierte sie zum Mitspielen.

 

Die Klassen E2 und 5a verbrachten in der Zeit vom 21. Bis 24. Mai 2019 erlebnisreiche und aufregende Tage in Drosendorf/Thaya. Trotz des Regenwetters wurde die gute Laune nicht getrübt.

In Haushalt und Ernährung lernen die Kinder nicht nur leckere Mahlzeiten zu kochen,
sondern erhalten auch kurze Theorieeinheiten zu diversen Küchengeräten. 

Einige Klassen besuchten im Danubium Tulln das tolle Musical "Eule findet den Beat".